• Startseite

Kontakt

Turnverein Willstätt 1908 e.V.
Hauptstraße 53
77731 Willstätt
Tel. +49 7852 999 270
Fax +49 7852 999 271
E-Mail: info@tv-willstaett.de
 

Öffnungszeiten:

Montags, Mittwochs und Freitags
von 9:00 - 12:00 Uhr
 

Hanauerland-Halle

Hornisgrindestrasse 4
77731 Willstätt
 

Sponsoren

hilzinger

sparkasse

adam

Sportklinik

MiLu Web

Verabschiedung der TVW-Helden

Am 25. April 2020 hätten die TVW-Handballer das letzte Saisonspiel bestreiten sollen, doch aufgrund der Corona Pandemie wurde die Saison sechs Spieltage vorher abgebrochen. Für einige unserer Spieler hätte dies auch der letzte Auftritt im TVW-Trikot bedeutet. Der Saisonabschluss und die Verabschiedung der vom TVW scheidenden Spieler blieb somit vorerst aus.

 

35 Rafal GrzybowskiEiner der Aufstiegshelden der Saison 2017/2018 war Rafal Grzybowski, der polnische Torhüter wurde durch seine spektakulären Paraden und seiner offenen Art neben dem Feld schnell zum Publikumsliebling. Auch in den zwei 3. Liga Spielzeiten konnte Rafal als starker Rückhalt und Teamplayer überzeugen. Vielen Dank für dein Engagement beim TVW Rafal!

 

44 Cedrik LauppeMit Cedrik Lauppe verlässt uns ein Spielmacher-Talent aus der Region. Cedrik wechselt aufgrund der geringen Spielzeiten beim TVW zum HGW Hofweier und will nun dort seine Spielerentwicklung weiter vorantreiben. Wir wünschen Cedrik viel Erfolg auf seinem weiteren Weg und danken ihm für seinen Einsatz.

 

 

17 Kevin DurandKevin Durand kam vor zwei Jahren aus Straßburg ins Hanauerland und etablierte sich schnell zum Abwehrchef der Willstätter. Nach der Saison wird Kevin vorerst den Handball zur Seite legen und in die Bretagne ziehen. Wir danken Kevin für seinen Einsatz und wünschen ihm viel Erfolg auf seinem weiteren Lebensweg.

 

 

14 Adrian FritschAdrian Fritsch stoß erst im Januar aufgrund der Insolvenz der SG Nussloch zum TVW. Auch er hatte einen maßgeblichen Anteil daran, dass der TVW eine gute Rückrunde spielte. Wir wünschen dem gebürtigen Ortenauer viel Erfolg bei seiner neuen sportlichen Aufgabe in Großsachsen und danken ihm für sein Engagement!